Das innere Kind

Das innere Kind steht für die Prägung aus unserer Kindheit.Es speichert unsere negativen Glaubenssätze und belastende Gefühle ab und beeinflusst unterbewusst unsere Entscheidungen, Emotionen und Ängste. Negative Erfahrungen aus unserer Kindheit haben also auch heute noch grosse Auswirkung auf uns. „Ich kann das nicht!“ „Ich verdiene das nicht!“ „Ich schaffe das nicht!“ Kennst Du auch …

Mein Beitrag zur Coronakrise

Mein Beitrag zur Coronakrise Wut, Angst, Trauer oder andere unangenehmen Gefühle wollen nicht einfach „weggemacht“ werden. Sie wollen angehört und angenommen werden. Durch gemeinsames schöpferisches Arbeiten (Malen, Zeichnen und Gestalten) kann ich mit ihnen diese Gefühle an die Oberfläche bringen, um sie im nächsten Schritt umzuwandeln. Um zu innerer Sicherheit, Zuversicht, Hoffnung und Wohlbefinden zu …